Was ist CBD Öl? CBD Mythen und Fakten

Was ist CBD Öl? CBD Mythen und Fakten

Was ist CBD Öl? CBD Mythen und Fakten

Eine große Verwirrung im Bereich CBD und wo CBD herkommt entsteht durch Missverständnisse, die bei der Informationssuche vorkommen. Einige Mythen und Fakten sollen im Folgenden richtiggestellt werden.

  • Viele Leute denken, dass CBD-Öl ausschließlich aus dem Wirkstoff CBD besteht. Produktbeschriftungen können somit oft falschverstanden werden. CBD ist jedoch nur ein einzelnes, in der Pflanze enthaltenes Cannabinoid. So sind im Produkt weit mehr Wirkungsstoffe (wie auch CBG, CBN, CBDa, Terpene, etc.) enthalten. Diese werden in sogenannten Trägerölen aufgelöst, was eine Einnahme erleichtert.
  • Der Gedanke, dass Cannabinoide nur aus industriellem Hanf gewonnen werden ist falsch. Cannabinoide werden vielmehr aus vielen verschiedenen Hanfarten extrahiert. Alle Sorten der Cannabispflanze enthalten Cannabinoide.
  • Auch ist der Gedanke, dass Cannabinoide nur mit CO2 aus der Pflanze extrahiert werden können. Jedoch werden hierbei viele verschiedene Techniken genutzt, was auch als Auswahlkriterium beachtet werden sollte. Durch die CO2 Extraktionsmethode können zum Beispiel auch Inhaltsstoffe extrahiert werden, welche durch andere Methoden verloren gehen können.
  • Industrieller Hanf, welcher zum Beispiel zur Textilherstellung genutzt wird, soll kein THC enthalten. Das stimmt fast, da die in der Pflanze enthaltene Menge von THC sowie der anderen Cannabinoide zwischen Sorten Variieren. So ist im industriellen Hanf spürbar nur sehr wenig THC enthalten. Ohne spezifische Labortests können die Anteile der Wirkungsstoffe im jeweiligen Produkt nicht genau bestimmt werden.
  • Schließlich begrenzen Menschen das Wirkungsspektrum von CBD oft auf einzelne Krankheiten. Die Forschung zeigt jedoch auf, dass CBD sehr viel mehr positive Eigenschaften im Bezug zum Heilen von Krankheiten hat. Zum Beispiel zeigt sich CBD in der Behandlung von Epilepsie, Krebs, und weiteren Krankheiten als wirksam. Die Wissenschaft ist dabei, dies zu Untermauern und weitere Wirkungsbereiche ausfindig zu machen.
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.